Sie sind fachlich gut ausgebildet und wissen in Ihrem Sachgebiet auch, worauf es ankommt.
In vielen Gesprächen mit dem Bürger, Kollegen, Mitarbeitern oder Vorgesetzten merken Sie jedoch, dass das Fachwissen allein nicht ausreicht.

Ohne gesprächstechnisches Muster wird es oft schwierig, Gespräche sachlich und menschlich zufriedenstellend zu gestalten. Wir haben Stress.

Sie lernen in diesem Seminar, den Kontakt mit dem Gesprächspartner positiv zu gestalten und stressfrei zu kommunizieren.
Anhand bereits erlebter oder bekannter Gesprächssituationen werden gemeinsam Verhaltensmuster zur zukünftigen Gesprächsführung entwickelt. 1. Die eigene Rolle erkennen
2. Kommunikationsgrundlagen
3. Botschaften
4. Gesprächsphasen erkennen
5. Gespräche aktiv gestalten
6. Gezielt fragen
alle interessierten Mitarbeiter/innen Rhetorik, Kommunikation