Neben den rechtlichen Neuerungen steht in diesem moderierten Workshop der Erfahrungsaustausch im Vordergrund. Gemeinsam werden Sie die einzelnen Schritte des Prüfungsverlaufs von der Aufbereitung des Sachverhalts bis zur Bewertung der Prüfungsleistung analysieren. 1. Rechtliche Neuerungen und geänderte Anforderungen
2. Organisatorische Anpassungen
3. Überarbeitete Bewertungskriterien
4. Praxis und Fallberatung
5. Erfahrungsaustausch Ausbildungsleitungen und Ausbildende die bereits an der Prüferschulung für die Praxismodule des Bachelors teilgenommen haben und erste Erfahrungen in den Prüfungen gesammelt haben Fortbildung für Ausbildende und Auszubildende