Fortbildungsprogramm

Einsatz des Vermögens im SGB II

Veranstaltungsziele

Sie lernen die wesentlichen Themen zum Vermögensbegriff und Vermögenseinsatz kennen und zum Einkommensbegriff abzugrenzen.

Inhalte

1. Einsatz eigener Kräfte und Mittel
2. Bedarfs- und Einsatzgemeinschaft sowie Abgrenzung zur Haushaltsgemeinschaft
3. Vermögensbegriff/Abgrenzung zum Einkommen
4. Vermögenseinsatz und Vermögensermittlung
5. Geschütztes Vermögen, insbesondere Lebensversicherungen und Immobilien
6. Begriffsbestimmungen "offensichtliche Unwirtschaftlichkeit" und "besondere Härte"
7. Absetzungen von verwertbarem Vermögen
8. Darlehen bei nicht sofort verwertbarem Vermögen
9. Spezielle Themenbereiche aus Rechtsprechung sowie aktuelle Rechtsprechung

Termin

Termin
29.10.2024, 09:00 Uhr – 16:00 Uhr
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar
Veranst.-Nr.
III.350

Veranstaltungsort

Präsenz-Seminar
StudienInstitut NiederrheiN
ehem. Mengehaus
Fliethstraße 67
41061 Mönchengladbach

Veranstaltungs­leitung

Zielgruppe

Beschäftigte der Jobcenter

Gebühr

170,00 € pro Person

Anmeldung

Es ist eine Registrierung erforderlich. Haben Sie Fragen zu dem Seminar oder möchten sich ohne Registrierung anmelden? Dann schreiben Sie uns hier.

Bei Fragen für Sie da:

Foto
Nicole Himmel
Telefon 02151 861370
Foto
Jamie Fischer
Telefon 02151 861388