Fortbildungsprogramm

Dicke Luft im Büro

Veranstaltungsziele

Schwelende Konflikte im Büro kosten Zeit, Energie und Nerven. Nicht überall herrscht eine offene Fehler- und Konfliktlösungskultur. Stattdessen wirken „kalte Konflikte“ unausgesprochen im Hintergrund, Widerstand und Widerwillen gegen Inhaltliches oder Kollegen sind die Folge. Das vergiftet das Arbeitsklima und demotiviert, Arbeitsergebnisse leiden und Fronten verhärten sich. Im schlimmsten Fall droht Arbeitsunfähigkeit als Ergebnis der manifestierten Stresssituation.

Ein ungelöster Konflikt bleibt zudem selten zwischen zwei Mitarbeitenden, sondern breitet sich in der Regel aus wie ein Flächenbrand. Grund ist das menschliche Bedürfnis, einen Platz in der Gemeinschaft zu haben, so dass in Konflikten Allianzen gesucht und geschmiedet werden.

Ziel des Seminars ist es, Konflikthintergründe transparent zu machen und Hintergrundwissen über die Dynamik in Konflikten zu vermitteln. In der Folge werden methodische mediative Kompetenzen vermittelt, die Wege zu einem kooperativen Miteinander aufzuzeigen.

Inhalte

1. Grundlagen Konfliktmanagement: Was ist ein Konflikt?
2. Eskalationsstufen nach F. Glasl
3. Übung und Einsatz zielgerichteter Kommunikation in anspruchsvollen Situationen
4. Optimale Gestaltung des Konfliktlösungsraums: Win-Win-Lösungen
5. Auswirkung der eigenen Kommunikation (auf kognitiver und emotionaler Ebene)
6. Deeskalierende Kommunikation
7. Neurobiologie in Stresssituationen
8. Eigene Haltung und der Einfluss auf den Gesprächsverlauf

Termin

Termin
13.05.2024, 09:00 Uhr – 16:00 Uhr
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar
Veranst.-Nr.
I.64

Veranstaltungsort

Präsenz-Seminar
StudienInstitut NiederrheiN
Forum Krefeld
Königstraße 170
47798 Krefeld

Veranstaltungs­leitung

Zielgruppe

Beschäftigte des öffentlichen Dienstes

Gebühr

170,00 € pro Person

Anmeldung

Es ist eine Registrierung erforderlich. Haben Sie Fragen zu dem Seminar oder möchten sich ohne Registrierung anmelden? Dann schreiben Sie uns hier.

Bei Fragen für Sie da:

Foto
Nicole Himmel
Telefon 02151 861370
Foto
Jamie Fischer
Telefon 02151 861388