Fortbildungsprogramm

Suche

Angebote

715 von 715 Angeboten
Filter
Aktuelle Suchadresse

Bautechnische Grundlagen für kommunale Verwaltungskräfte und Quereinsteigende

Das Gebäude, vom Fundament bis zur Dachpfanne
Termin
30.09.2024
Seminartage
1
Veranstaltungsleitung
Johannes Gerschermann
Veranstaltungsgebühr
170,00 €
Kaufmännische Beschäftigte werden im Alltag immer mehr mit bautechnischen Fragestellungen und Grundlagen konfrontiert, da die kaufmännischen und technischen Abteilungen in Wohnungsunternehmen und bei Verwaltungsunternehmen bei der Umsetzung von Neubauten und Modernisierungen eng zusammenarbeiten. Ni...
Termin
30.09.2024
Seminartage
1
Veranstaltungsleitung
Eva Steinbrink
Veranstaltungsgebühr
170,00 €
Sprache, Gesang, Rhythmik und Bewegung werden verknüpft und daraus entwickeln wir zahlreiche Möglichkeiten um einen kurzweiligen und interessanten Morgenkreis zu gestalten, der Kinder und Erziehende zugleich begeistert. Diese kunterbunte Sammlung an Bewegungsliedern, Reimen, Tänzen sowie Finger- und...

Gleichstellungsarbeit gemeinsam gestalten

Zusammenarbeit von Personalverwaltung, Personalräten und Gleichstellungsbeauftragter
Termin
30.09.2024
Seminartage
1
Veranstaltungsleitung
Christel Steylaers,
Katrin Brüninghold
Veranstaltungsgebühr
190,00 €
Gleichstellungsbeauftragte, Beschäftigte im Personalamt und Personalräte kennen die Beteiligungsrechte der Gleichstellungsbeauftragten und entwickeln passgenaue Strategien zur effektiven gemeinsamen Aufgabenwahrnehmung. Das Landesgleichstellungsgesetz NRW räumt der Gleichstellungsbeauftragten weitge...

Leistungsausschlüsse und Sonderregelungen für Auszubildende

(§§ 7 Abs. 5 und 6, 27 SGB II)
Termin
30.09.2024
Seminartage
1
Veranstaltungsleitung
Michael Grosse
Veranstaltungsgebühr
170,00 €
Bei der Sonderregelung für Auszubildende nach § 7 Abs. 5 SGB II handelt es sich um einen Ausschlusstatbestand für den Bezug von Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem SGB II (ALG II/Sozialgeld). Von diesem Leistungsausschluss gibt es allerdings Ausnahmen bzw. Einschränkungen (insbeso...
Termin
30.09.2024
Seminartage
1
Veranstaltungsleitung
Patrizia Inderfurth
Veranstaltungsgebühr
170,00 €
Marvin schlägt, Hanna beißt oder Julius beschimpft und grenzt andere Kinder aus. In vielen Institutionen kann dies täglich beobachtet werden. Diese Situationen sind keine Seltenheit und die pädagogische Arbeit erscheint unmöglich. Betreuungskräfte müssen eingreifen, regulieren und beruhigen. Häufig...

Digitale Medien im Unterricht - Teacher´s Tools - Modul 2

Interaktive Arbeitsblätter und digitale Bücher (inkl. Sprachförderung)
Termin
30.09.2024
Seminartage
1
Veranstaltungsleitung
Björn Grote
Veranstaltungsgebühr
100,00 €
Am Beispiel von iPads (iOS-Betriebssystem) werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, welche die mobilen Endgeräte zu flexiblen Werkzeugen im Unterricht werden lassen. Über den bloßen Ersatz älterer Techniken (z.B. Kreidetafel) hinaus sollen sie erweiterte und kreative Möglichkeiten für die Gesta...
Termin
01.10.2024
Seminartage
1
Veranstaltungsleitung
Michael Herbers
Veranstaltungsgebühr
160,00 €
Die Selbständigkeit im SGB II ist ein wichtiges Instrument, um durch eigene Kraft den Bezug von Grundsicherungsleistungen zu beenden. Doch nicht immer wird die wirtschaftliche Tragfähigkeit erreicht. Ausgehend von der Zielsetzung des SGB II sollen die Leistungsberechtigten aber befähigt werden, den...
Termin
01.10.2024
Seminartage
1
Veranstaltungsleitung
Nadine Langemeyer
Veranstaltungsgebühr
170,00 €
Die Beratung im Kontext Jobcenter ist herausfordernd und wird von Außenstehenden oftmals unterschätzt. Auf der einen Seite gilt es, mit Einzelschicksalen umzugehen, auf der anderen Seite müssen die Parameter im behördlichen Kontext erfüllt werden. Dazu kommt, dass die psycho-sozialen Faktoren von Ar...
Termin
02.10.2024
Seminartage
1
Veranstaltungsleitung
Oliver Röhr
Veranstaltungsgebühr
170,00 €
Das Ausländerrecht unterliegt einem stetigen Wandel durch den Gesetzgeber. Durch das Zusammenspiel von EU-Recht und Rechtsprechung wird es zusätzlich immer schwerer, sich in der komplexen Rechtsmaterie zurechtzufinden. In diesem Seminar wird die neueste Rechtsprechung zum Thema vorgestellt. Damit bl...
Termin
02.10.2024
Seminartage
1
Veranstaltungsleitung
Stephan Beckmann
Veranstaltungsgebühr
170,00 €
Die Sozialgerichtsbarkeit ist seit dem 01.01.2005 für das gesamte Sozialhilferecht des SGB XII zuständig. Das Bundessozialgericht und das Landessozialgericht NRW haben seitdem neue Akzente gesetzt und das Sozialhilferecht in vielen praxisrelevanten Bereichen fortgebildet.